Die gute Tat: Spende für die Bogenschützen Rednitzhembach!

Ralf Schmidt überreichte der neu gegründeten Bogensportabteilung des SV Rednitzhembach eine großzügige Spende. 

Ralf Schmidt überreichte der neu gegründeten Bogensportabteilung des SV Rednitzhembach eine großzügige Spende.

Damit war es möglich, die Gruppe mit einer Erstausrüstung mit Zielscheiben, Pfeilfangnetzen, Leihbögen, Pfeilen, Arm- und Fingerschützen auszustatten. Mit der neu gegründeten Abteilung wurde auf das wachsende Interesse am Bogensport reagiert.

Der Umgang mit Pfeil und Bogen liegt im Trend und es gibt viele gute Gründe dafür: Bogenschießen ist nicht nur aus sportlichen Gründen wichtig, mentale Fähigkeiten werden ebenso gefördert wie Konzentration und präzise Handhabung des Materials.

Die Kraft kommt vor allem aus Rücken und Schultern, und somit wird eine gerade Haltung begünstigt. Bogenschießen gilt damit als idealer Sport für Büroarbeiter.