Ev. Gemeindehaus bekommt ein Kunstwerk

Künstlerische Gestaltung des evangelischen Gemeindehauses Rednitzhembach.

Wir freuen uns sehr, dieses wichtige Projekt mit 1.500,00 Euro unterstützen zu dürfen.

Seit der Einweihung des evangelischen Gemeindehauses machte sich der Kirchenvorstand Gedanken, wie dieses Gebäude durch künstlerische Gestaltung als „Gemeindehaus“ von außen kenntlich gemacht werden könnte. Mit dem Rednitzhembacher Künstler Klaus Leo Drechsel konnte im Gespräch ein Gestaltungsprozess manifestiert werden. Das Ergebnis ist ein sakral gestaltetes Glasfenster, das in einem Stahlrahmen befestigt wird. Nach innen und nach außen ist ein Kreuz sichtbar, zu dem Menschen hin unterwegs sind. Auf der Außenfassade sind unterbrochene Kreise aus Edelstahl und eine Figur angebracht. Dies symbolisiert ebenfalls die Bewegung der Menschen hin zum Kreuz. Allumfassend soll hier die Botschaft des Kirchenvorstandes „Christliche Gemeinde ist für uns die Gemeinschaft von Menschen, die sich unter das Kreuz von Jesus Christus einladen lassen, sich von Gottes Liebe beschenken lassen und diese Liebe weitergeben möchten“ gesendet werden. Wir freuen uns sehr, dieses wichtige Projekt mit 1.500,00 Euro unterstützen zu dürfen.